FFP 2 Masken für Kinder - Unterschiede zu Erwachsenenmasken
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Da nach Auffassung des Gesetzgebers Produkt- und Markennamen Werbung darstellen, kennzeichnen wir jeden Beitrag als solche. KN95 Atemschutz Maske kaufen

Zu Beginn der Coronapandemie in Europa war zunächst ein genereller Mangel an Masken zu beklagen – sowohl OP-Mundschutz wie auch partikelfiltrierende Halbmasken („filtering face piece“). Nach gut einem Dreiviertel Jahr gelang es der Regierung, Atemschutz-Masken zu organisieren, jedoch nur für Erwachsene. An chirurgische Gesichtsmasken und FFP 2 Masken für Kinder war allerdings bis vor Kurzem noch nicht zu denken. Grund: Die Maskenarten stellen einen Teil der persönlichen Schutzausrüstung am Arbeitsplatz dar und wurden bislang nur für Erwachsene gefertigt, die in gefährdeten Bereichen arbeiten. Es gab also keine Kindermasken.

Dies führte in vielen Familien zu Problemen, da gängige Maskenmodelle für Erwachsene Kindern und jüngeren Teenagern mit schmalem Gesicht schlicht nicht passen. Sie sind zu groß und die Passform stimmt nicht.

Jetzt, etwas mehr als ein Jahr nach Beginn der Coronakrise, gibt es Maskenhersteller, die Kindermasken herstellen. Da wir in den vergangenen Monaten immer wieder gefragt wurden, ob und wo man OP- bzw. FFP 2 Masken für Kinder kaufen kann, haben wir verschiedene Mundschütze für Kinder und Erwachsene bestellt, die wir vergleichen und Ihnen heute näher vorstellen.

Was sind FFP 2 Masken für Kinder?

Partikelfiltrierende Halbmasken nach dem Standard FFP 2 für Kinder ohne Filter filtrieren die Einatemluft und die Ausatemluft. Sie schützen somit den Träger und andere. Der Mundschutz besteht aus mehreren Lagen, diese filtern gesundheitsschädigende Partikel beim Einatmen aus der Luft und hemmen das Verteilen von Tröpfchen beim Ausatmen. So kann die Infektionsgefahr für Dritte reduziert werden, falls ein Kind unbemerkt mit dem Coronavirus infiziert ist.

Damit der Atemschutz bestmögliche Filterleistung erbringen kann, muss die FFP 2 Maske für Kinder richtig aufgesetzt werden. Wichtig ist dabei, dass der gesamte Mund-Nasen-Bereich abgedeckt und die partikelfiltrierende Halbmaske möglichst dicht an das Gesicht anmodeliert wird.

Dazu besitzt die Atemschutzmaske zwei Ohrschlingen sowie einen Aluminiumbügel, der im oberen Bereich der Filtermaske platziert ist. Dieser wird beim Aufsetzen mit den Fingerkuppen um die Nase an das Gesicht gedrückt, so dass dort zwischen Haut und Maskenrand keine ungefilterte Luftströmung möglich ist.

FFP 2 Masken Kinder Erwachsene Vergleich - so unterscheiden sich die Maskenarten

Wie unterscheiden sich FFP 2 Masken für Kinder von Erwachsenenmodellen?

FFP 2 Masken für Kinder sind größenangepasst. Das heißt, sie sind ingesamt kleiner, damit sie optimal auf das Kindergesicht passen. Auch die Form der Kindermasken ist anders, als man es bei FFP 2 Masken für Erwachsene kennt, wenngleich es Kindermasken ebenfalls in verschiedenen Varianten gibt.

Wie im oberen Bild zu sehen ist, haben partikelfiltrierende Halbmasken für Erwachsene (links im Bild) eine Form, die an Kaffeefilter erinnert. Die FFP 2 Masken für Kinder (rechts im Bild) sind länglich geformt und weisen eine geringere Höhe auf. Erst durch Modellieren nimmt die Kinder-Atemschutzmaske ihre schützende, gewölbte Form ein. Betrachtet man die Rückseite der Kindermaske, fallen weitere Unterschiede auf, wie das nachfolgende Foto zeigt.
FFP 2 Masken Kinder Erwachsene Vergleich - beim Anmoderieren

Im Foto zu sehen sind diese Masken:

Zertifizierte FFP 2 Masken für Kinder

Die Kindermasken sind empfohlen ab 5 Jahre bis 12 Jahre. Diese sind gemäß der Schutzklasse EN149:1001 und A1:2009 zertifiziert und weisen zudem die CE-Zertifizierung 2834 auf. Es handelt sich um Kindermasken, die für einmalige Verwendung vorgesehen sind und sollen bei Durchfeuchtung, spätestens jedoch nach 8 Stunden getauscht werden.

Durch die aufwändige Verarbeitung an den Seiten ist gewährleistet, dass die FFP 2 Maske für Kinder eine gute Passform aufweist. Die Masken passen sich problemlos auch der zierlichen Gesichtsform jüngerer Kinder sowie Jungs und Mädchen an, die ein schmales bzw. dünnes Gesicht haben.

Hygienisch verpackt mit Ohrenschoner

Besonders praktisch: Die Sky Screen Atemschutzmasken für Kinder befinden sich in hygienischer Einzelverpackung, der ein Kunststoffhaken beiliegt. Dieser Clip wird dazu verwendet, die Ohrschlaufen beim Tragen hinter dem Kopf miteinander zu verbinden. So werden die Ohren beim Masken tragen entlastet. Alternativ lässt sich der Haken auch zum Aufhängen der Maske verwenden, wenn diese mehrfach zum Einsatz kommen und aufbereitet werden.

Hinweis: FFP2 Masken für Kinder sind Einmalprodukte! Die Wiederverwendung sollte möglichst unterbleiben. Falls aus irgendwelchen Gründen die Masken doch aufbereitet werden sollen, dann bitte nur nach dieser Anleitung.

Sky Screen FFP 2 Masken Kinder mit praktischem Haken zum AufhängenDie verpackte Atemschutzmaske ist so flach, dass sie perfekt in die Jackentasche, das Mäppchen und in den Schulranzen passt, ohne Platz wegzunehmen. So können Sie als Eltern Ihrem Kind für den täglichen Schulbesuch einige Masken auf Vorrat mitgeben.

FFP 2 Masken für Kinder – Passform durch Modellierung

Anders als die Atemschutzmaske für Erwachsene verfügt die FFP 2 Maske für Kinder auf der Innenseite über zwei Laschen, die jeweils nach oben und nach unten aufgeklappt werden müssen. In der Grafik ist bei beiden Maskenarten der Nasenbereich durch den grünen Pfeil, der Kinnbereich durch den blauen Pfeil markiert.

Wie im vorherigen Bild unten rechts zu sehen ist, haben wir zum Fotografieren bereits den Nasenbereich durch den integrierten Aluminiumbügel vormodelliert, damit das Aufziehen der Kindermaske etwas leichter fällt.

Optimale Passform FFP 2 Maske für Kinder bei korrekter Modellierung

Hygieneset mit Masken, Desinfektionsmittel und Handschuhe

Wird die Kinder-Atemschutzmaske korrekt aufgesetzt und im Nasenbereich anmodelliert, liegt die partikelfiltrierende Maske im gesamten Mund-Nasen-Bereich dicht am Gesicht an und schließt auch sehr gut seitlich ab. Eine optimale Leckage ist also gewährleistet.

Kindern beim Aufsetzen der Masken helfen

Wird die FFP 2 Maske für Kinder zum Schulbesuch benötigt, sollten Eltern vorher unbedingt mit dem Kind üben, wie das korrekte Aufsetzen der Atemschutzmaske funktioniert. Denn es ist etwas anderes, ob der Junge oder das Mädchen eine bereits vormodellierte Mundschutz-Maske aufsetzt oder dies alleine ohne Hilfe von Mama oder Papa bewerkstelligen muss.
FFP 2 Maske für Kinder aufsetzen - Unterstützung durch Erwachsene

Unbedingt ist beim Aufsetzen darauf zu achten, dass die Maske im oberen Bereich nah an die Nase gedrückt wird, damit ein möglichst lückenloser Schutz entsteht und keine ungefilterte Atemluft am Maskenrand ein- oder ausströmt.

OP-Mundschutz oder FFP 2 Maske für Kinder?

Das Redaktionsteam von Krisenvorsorge-Ratgeber.de gehört keiner Wissenschaft an und kann keinerlei Aussage über Wirksamkeit der Filterleistungen bei diversen Atemschutzmasken treffen. Allerdings gehört ein Patient mit Asthma dem Redaktionsteam an, welches aufgrund eigener Erfahrung den Tragekomfort verschiedener Maskentypen beurteilen kann.

Masken tragen: subjektives Empfinden berücksichtigen!

Immer wieder berichten Menschen darüber, ob und inwieweit partikelfiltrierende Halbmasken das Einatmen einschränken – oder nicht. Wie hoch der Tragekomfort einzelner Maskenarten gewährleistet ist oder nicht, scheint ein sehr subjektives Empfinden zu sein.

Während manche Menschen bestätigen, dass beim Tragen von FFP 2 Masken keinerlei Einschränkung bei der Atmung zu beklagen ist, gibt es Maskenträger, die beim Tragen von FFP 2 und FFP 3 Masken massiv unter Beklemmung und Atemnot leiden. Asthmatiker und COPD Patienten empfinden das Tragen von OP Mundschutz Masken häufig als angenehmer. Dies verhält sich bei Kindern nicht anders!

OP Mundschutz für Kinder – eine sinnvolle Alternative

Kommt ein Kind mit der FFP 2 Maske für Kinder nicht zurecht und klagt über erschwertes Atmen, verstärktes Schwitzen oder Beklemmungsgefühl, kann auf eine OP Maske für Kinder zurückgegriffen werden. Inzwischen sind Op-Mundschutz-Masken endlich auch in Kindergröße erhältlich, wenngleich es hierfür nur wenige Bezugsquellen zu geben scheint.

Im Wesentlichen funktioniert dieser Maskentyp ähnlich wie FFP 2 Masken für Kinder. Zudem sind sie günstiger, als partikelfiltrierende Halbmasken.

Zum aktuellen Zeitpunkt (Februar 2021) haben wir pro FFP 2 Maske für Kinder ca. 1,39 Euro bezahlt. Der OP Mundnasenschutz lag bei rund 28 Cent pro Stück. Diesen haben wir in einer Box mit jeweils 50 Stück gekauft.

Atemschutzmasken für Kinder - FFP 2 oder OP Masken?

OP Masken für Kinder mit niedlichen Motiven

Endlich sind auch medizinische Masken für Kinder erhältlich. Sie weisen einen hohen Tragekomfort auf und erschweren die Atmung nur gering. Außerdem macht der kinderfreundliche Druck die OP Mundschütze für Kinder etwas sympathischer. Wir haben die Masken mit den Motiven „Hase“ und „Dino“ online bestellt.

Die OP Masken sind ebenso wie die FFP 2 Masken für Kinder größenangepasst. Die dreitägigen Masken sind für Kinder im Alter von 4 bis 11 Jahre ausgelegt und unterscheiden sich durch die Maße von 14,5 x 9,5 Zentimetern deutlich in der Größe von OP Masken für Erwachsene.

OP Mundschutz Masken für Kinder müssen angepasst werden!

Bei Bedarf können die Ohrschlaufen durch einen Knoten verkürzt werden, um eine optimale Passform für das Kindergesicht zu gewährleisten. Auch hier gilt: Beim Aufsetzen vom OP Mundschutz muss insbesondere die Maske im Nasenbereich anmodelliert werden, um die Atemluft bestmöglich zu filtern.

OP Mundschutz Masken fuer Kinder mit optimaler Passform für Kindergesichter

Coronavirus: Weiter Unklarheit, wie gefährdet Kinder sind!

Generell finden wir es nicht gut, wenn Kinder Masken tragen müssen. Dies ändert jedoch nichts an der aktuellen Lage, das trotz pandemischer Situation Schulkinder zur Teilnahme am Präsenzunterricht zur Erfüllung der Schulpflicht und zum Maskentragen verpflichtet sind. Wir möchten prinzipiell weder Eltern vorschreiben, OP Masken oder FFP 2 Masken für Kinder anzuwenden, noch wollen wir dazu aufrufen, auf das Tragen von Masken zu verzichten.

Inzwischen mehren sich die Hinweise, dass das Infektionsrisiko für Kinder mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 doch höher sein könnte, als noch bis vor einigen Monaten eingeräumt wurde. Insbesondere soll die B 1.1.7 Coronavirus-Mutation aus Großbritannien für eine häufigere Infektion bei Kindern sorgen, was dann dazu führen soll, dass sich mehr Erwachsene über die jungen Menschen anstecken.

Laut einer Britischen Studie sollen vor allem Kinder und Teenager in der Altersgruppe der 11- bis 16-Jährigen von dieser Mutation betroffen sein. Aber auch ohne dies besteht nach wie vor Maskenpflicht für Kinder ab einem gewissen Alter sowie für Jugendliche, die je nach Bundesland und aktueller Entwicklung in diversen Bereichen gilt. Im öffentlichen Nahverkehr, in der Schule, beim Einkaufen, in öffentlichen Gebäuden usw..

Hier finden Sie den englisch-sprachigen Text zur Britischen Studie:

https://assets.publishing.service.gov.uk/government/uploads/system/uploads/attachment_data/file/948617/s0998-tfc-update-to-4-november-2020-paper-on-children-schools-transmission.pdf

Children’s Task and Finish Group: update to 4th Nov 2020 paper on children, schools and transmission
17 December 2020
FFP 2 Masken für Kinder

KN95 Atemschutz Maske kaufen
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.