Wasserfilter zur Krisenvorsorge - die wichtigsten Filter

Wasserfilter zur Krisenvorsorge

Wasserfilter zur Krisenvorsorge
In wirtschaftlich und politisch instabilen Zeiten betreiben immer mehr Menschen Krisenvorsorge und sorgen mit einem Wasserfilter dafür, dass auch in Notzeiten Trinkwasser zur Verfügung steht. Ein Wasserfilter reinigt unsauberes Wasser und säubert es bis hin zu Trinkwasserqualität. Die Wasserfilterung soll unabhängig vom öffentlichen Wasserwerk jederzeit die Trinkwasserversorgung sicherstellen.

Hinweis: Die bekanntesten uns sichersten Filter für genießbares Trinkwasser stellen wir Ihnen in unserer Kategorie „Trinkwasser Ratgeber“ ausführlicher vor. Dort haben wir weitere Tipps zur Trinkwasseraufbereitung für Sie.

Warum ist ein Wasserfilter zur Krisenvorsorge sinnvoll?

Gründe, warum Menschen sich selbst um den Wasserreinigung mit einem Trinkwasserfilter kümmern möchten, gibt es viele. Der wichtigste Grund ist jedoch der, dass in Krisenzeiten aufgrund Wasserverunreinigung kein gereinigtes Trinkwasser aus dem öffentlichen Versorgungsbetrieb zur Verfügung stehen könnte. Dies ist sogar äußerst wahrscheinlich!

Im Falle von Hochwasserkatastrophen, Erdbeben, Seuchenausbruch oder terroristischen Anschlägen könnte entweder die Wasserversorgung vollständig zusammenbrechen oder das Trinkwasser ist kontaminiert mit Viren usw..

Mit einem geeigneten Aktivkohlewasserfilter können Kontaminationen aus dem Wasser gefiltert werden, so dass Trinkwasser autark gewonnen werden kann. Die Trinkwassergewinnung kann aus Gewässern erfolgen. Zur Wasserentnahme eignen sich Flüsse, Bäche, Teiche. Mit einem Spezialwasserfilter kann sogar Salzwasser aufbereitet werden.

Auch das Bundesamt für Katastrophenschutz die Bürger dazu an, nicht nur einen Lebensmittelvorrat und einen Trinkwasservorrat für wenigstens 2 Wochen anzuschaffen, sondern Experten raten auch dazu, einen Wasserfilter zur Reinigung anzuschaffen.

Katadyn Pocket Filter

Unter den Wasserfiltern für Krisenvorsorge, Camping und andere Outdooraktivitäten zählt der Katadyn Pocket Wasserfilter zu den beliebtesten Filtern. Er wiegt lediglich 550 g und passt mit seinen Maßen von 240 mm Länge und 60 cm Durchmesser in Jackentasche oder kleinen Rucksack und überzeugt mit hoher Lebensdauer.

Die Vorteile vom Katadyn Pocket Wasserfilter

  • geringes Gewicht
  • passt in jede Tasche
  • hohe Lebensdauer (50.000 Liter)
  • Filterleistung 1 Liter Wasser pro Minute
  • Wasseraufbereitung ohne Chemikalien (mit Keramik-Filter)
  • umfangreiches Zubehör erhältlich

Bekanntester Wasserfilter für Outdoor & Survival

Die Verarbeitung des Katadyn Pocket Filter ist extrem hochwertig und robust, daher erfreut sich dieser Wasserfilter bei Extremsportlern und Survival-Experten allergrößter Beliebtheit, sondern gehört für die meisten Menschen die Krisenvorsorge betreiben als Ergänzung zu Lebensmittelvorrat sowie Medikamentenvorrat unverzichtbar zur Krisenvorsorgeausstattung.

Lesen Sie hier die ausführliche Beschreibung vom
 Katadyn Pocket Wasserfilter.

Wasserfilter Katadyn Expedition

Ob für die nächste Expedition mit einer größeren Gruppe in die Wildnis oder für die Krisenvorsorge. Der Katadyn Expedition ist ein High Quality Wasserfilter für maximale Zuverlässigkeit. Extrem hohe Filterleistung mit bis zu 100.000 Liter Wasser, extrem robuste Bauweise und beste Handhabung sind die Eigenschaften, die den Katadyn Expedition zu einem Hochleistungsfilter für die Aufbereitung von Trinkwasser machen. Die Filterleistung liegt bei ca. 4 Liter je Minute. Gefiltert wird mit einem silberimprägnierten Keramikfilter.

Die Vorteile vom Katadyn Expedition Wasserfilter

  • robuste Verarbeitung
  • extrem hohe Filterleistung 4 Liter pro Minute (!)
  • extrem hohe Lebenserwartung (bis zu 100.000 Liter)
  • komfortables Pumpen durch großen Pumpengriff

Unverwüstlicher Wasserfilter mit großer Filterleistung

Das Gehäuse um den Keramikfilter ist aus unverwüstlichem Material gefertigt und ist daher bestens in Extremsituationen einsetzbar. Rafting Veranstalter, internationale Hilfswerke und Armeen setzen weltweit auf den Katadyn Expedition, der Protozoen, Bakterien, Viren, Sediment und andere Mikroorganismen im Wasser sicher durch den Keramik-Tiefenfilter filtert. Der robuste Wasserfilter wiegt 6 kg und hat die Maße 20,3 x 20,4 x 63,5 cm.

Lesen Sie hier die ausführliche Beschreibung vom 
Katadyn Expedition Wasserfilter.

Katadyn Filter Combi Schwarz One Size

Dieser Wasserfilter unterscheidet sich in einigen Punkten vom Katadyn Pocket Filter. Mit 580 g, einer Höhe von 270 mm und einem Durchmesser von 60 mm passt der Katadyn Filter Combi Schwarz One Size ebenfalls in Jackentasche, Wandergepäck oder Notgepäck. Das Keramik-Filterelement ist silberimprägniert und erlaubt die Verwendung einer separat nachfüllbaren Patrone mit Aktivkohle.

Die Vorteile vom Katadyn Combi Schwarz One Size Wasserfilter

  • geringes Gewicht
  • passt in jede Tasche
  • hohe Lebensdauer (50.000 Liter, etwa 400 Aktivkohle l)
  • Filterleistung 1 Liter Wasser pro Minute
  • Wasseraufbereitung ohne Chemikalien (mit Keramik-Filter)
  • umfangreiches Zubehör erhältlich

Wasserfilter mit top Bewertung von Stiftung Warentest

Das Modell Katadyn Filter Combi Schwarz One Size wurde von Stiftung Warentest 01/2001 mit der Note ‚Empfehlenswert‘ als bester Wasserfilter ausgezeichnet. Kundenrezensionen und Bewertungen von Verwendern weisen regelmäßig gute und sehr gute Bewertungen aus.

LifeStraw® Mission Trinkwasserfilter

Der Trinkwasserfilter LifeStraw® Mission unterscheidet sich von übrigen Wasserfiltern insofern, dass er Wasser aus einem Wassersack reinigt, während andere Filterlösungen auf die Wasserentnahme aus Flüssen, Seen und Bächen ausgelegt sind. Der Wasserbehälter fasst modellabhängig 5 Liter oder 12 Liter Wasser, die bedarfsweise durch den LifeStraw® Mission gefiltert werden. Das Gewicht liegt (ohne Wasser) bei 0,43 kg. Pro Stunde werden 9 bis 12 Liter Wasser gefiltert.

Die Vorteile vom LifeStraw® Mission Wasserfilter

  • niedriges Gewicht
  • passt gut ins Gepäck
  • Wasservorrat kann nach Bedarf gefiltert und gereinigt werden
  • Wasserbehälter kann z. B. am Baum aufgehängt werden

Leseempfehlung: LifeStraw – Persönliche Wasserfilter

Geeigneter Wasserfilter bei weiter Entfernung zur Wasserstelle

LifeStraw® Mission ist ein idealer Wasserfilter, wenn die Wasserquelle einige Meter vom Lagerplatz entfernt ist. Mit dem Wasserbehälter wird eine größere Wassermenge mitgenommen, am Baum oder etwas ähnlichem aufgehängt. Durch die Schwerkraft wird das zu reinigende Wasser in den Filter befördert. Mit einem Wasserhahn lässt sich das gefilterte Trinkwasser in kleinen Mengen entnehmen, so, wie es benötigt wird.

LifeStraw® Family Filter für Trinkwasser

Für die Trinkwasserversorgung einer 5-köpfigen Familie soll der LifeStraw® Family bis zu drei Jahre lang sorgen können. Die maximale Filterleistung beträgt 18.000 Liter. Das Gewicht beträgt 522 g, die Größe liegt bei 27,9 x 22,9 x 11,4 cm.

Die Vorteile vom LifeStraw® Family Wasserfilter

  • niedriges Gewicht
  • mit Wasserbehälter zum einfach Befüllen des Filters
  • Aufhängung an Baum o. ä.

Günstiger Wasserfilter für gelegentlichen Bedarf

Obwohl dieser Wasserfilter nicht zu den meist gekauften Produkten gehört, erhält er gute Bewertungen und zählt vor allem bei Campern zu den beliebten Wasserfiltern. Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.

MRS Miniworks EX Mikrofilter

Pro Minute filtert der MRS Miniworks EX Mikrofilter 1 Liter Wasser und entfernt üblen Geruch, schlechten Geschmack, Protozoen, Bakterien und Partikel auf aus dem ungefilterten Wasser. Sein Gewicht beträgt 456 Gramm.

Die Vorteile vom MRS Miniworks EX Mikrofilter

  • niedriges Gewicht
  • passt in Notfallgepäck
  • einfache Wartung
  • passendes Wartungsset erhältlich

Kleiner Wasserfilter für Notfallrucksack

Bei Lieferung ist der MRS Miniworks EX Mikrofilter sofort und ohne Werkzeug einsatzbereit. Zum Lieferumfang gehören Mikrofilter, Reinigungsschwamm, Aufbewahrungstasche und weiteres Zubehör. Obwohl einige Nutzer diesen Wasserfilter als relativ reinigungsintensiv empfinden, erhält der Mikrofilter zur Wasserfilterung gute Bewertungen.

Aqua Pury Mini: Kleiner Wasserfilter für Wanderungen

Ebenfalls einer der kleinen Wasserfilter ist der Aqua Pury Mini, der mit einer Keramik Porengröße von 0,1 Mikron absolut zuverlässig Protozoen, Würmer, Staub, Schmutz filtert. Zudem soll er diese Krankmacher

  • Escherichia coli
  • Legionella pneumophila
  • Salmonella typhi
  • Staphylococcus aureus
  • Vibrio cholerae
  • Giardia intestinalis

aus dem Wasser filtert. Neben diesen Mikroorganismen im Wasser entfernt der Aqua Pury Mini auch Schwermetalle und Elemente wie Chlor, Cadmium, Blei, Nitrat, Nitrit, Chromium, Arsen.

Die Reichweite einer Keramikpatrone des Aqua Pury Mini reicht für die Filterung von ca. 2.000 Liter Wasser. Ist die Filterpatrone aufgebraucht, kann sie kostengünstig durch eine neue Patrone ersetzt werden.

Der Aqua Pury Mini ist 13,8 cm lang, 5,9 cm breit und 2,8 cm dick. Das Gewicht beträgt 91 g. Pro Minute schafft der kleinste aller Wasserfilter 0,3 Liter Wasser. Zum Lieferumgang gehören Minifilter, Keramikpatrone sowie Nano-Metall-Cluster.

Außerdem erhalten Sie auch den Eingangsschlauch inklusive Vorfilter und Schwimmer, Ausgangsschlauch, Schmiergel, Schleifpapier, deutschsprachige Gebrauchsanweisung und Tasche.

Sawyer Mini Wasserfilter

Bei Outdoor-Fans gehört der Swayer Mini Wasserfilter fast schon zur Standardausstattung, wenn das Budget knapp ist. Für kleines Geld erbringt der Minifilter mit Keramikeinsatz trotzdem gute Leistung und belastet mit seinem niedrigen Gewicht das Reisegepäck nicht.

Bei einem Gesamtgewicht von 100 g misst der kleine Sawyer Mini Wasserfilter lediglich 15 cm Länge und 5 cm Durchmesser. Das Filterelement selbst wiegt lediglich 38 g. Dadurch passt er problemlos in jeden Rucksack und kann bei eiskalten Temperaturen auch am Körper unter der Jacke getragen werden, um die Keramik vor Zerbersten zu schützen. Die Mikrokeramik ist feinporig mit 0,1 Mikron Porengröße.

Spezial Wasserfilter & Entsalzer

Für große Gruppen sowie die Wasseraufbereitung von Salzwasser zu Trinkwasser stehen Spezial Wasserfilter zur Auswahl. Einige der Wasseraufbereitungsfilter und Notfallentsalzer, auch als Watermaker bezeichnet, stellen wir Ihnen hier vor.

Katadyn Survivor 35

Hierbei handelt es sich um einen manuellen Notfallentsalzer, der für bis zu 20 Personen mit entsalztem Trinkwasser versorgt. Pro Stunde liegt die Reinigungs- und Entsalzungsleistung bei 4 bis 5 Litern.

Für Segler gehört dieser Wasserfilter schon lange zu einem wichtigen Überlebenstool. Unabhängig von Energiequelle oder einer Süßwasserquelle kann durch händisches Pumpen salziges Meerwasser vor Bakterien und Viren gereinigt werden, während gleichzeitig das Meersalz dem Wasser entzogen wird.

Der Spezial Wasserfilter Katadyn Survivor 35 wird weltweit von NGOs sowie Armeen eingesetzt, um Meerwasser zu entsalzen und so in trinkbares Wasser zu verwandeln. Das Gewicht vom Katadyn Survivor 35 liegt bei 3,2 kg; die Maße: 56 x 9 x 15 cm.

Katadyn Survivor Entsalzer

Mit kleinerem Gewicht, geringeren Abmaßen kommt auch der Katadyn Survivor Entsalzer in Betracht. Er wiegt 1,1 kg und die Maße betragen13 x 6 x 20 cm – damit lässt sich dieser kleinere Filter für Salzwasser gut im Gepäck transportieren.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.