Beiträge

Tabak sehr beliebtes Tauschmittel

Tauschmittel für schlechte Zeiten

In unserem heutigen Ratgeber möchten wir darüber informieren, warum Tauschmittel zur Krisenvorsorge gehören und welche Vorräte zum Tauschen in Notzeiten geeignet sind. Niemand kann vorhersagen, in welchem Ausmaß die Krise kommt und wie…
Krisenvorsorge Checkliste Lebensmittelvorrat gratis downloaden

Checkliste Lebensmittelvorrat

Liste für Ihren individuellen Lebensmittelvorrat Welche Lebensmittel in den Vorrat gehören, zeigt Ihnen die Checkliste Lebensmittelvorrat. Auch die Menge, wie viele haltbare Lebensmittel Sie in Ihre Speisekammer für die Krisenvorsorge integrieren…
Krisenvorsorge clever umsetzen

Krisenplanung mit Ruhe angehen

Bei der Krisenvorsorge gibt es keinen Grund zur Panik - gehen Sie die Krisenplanung mit Ruhe an! In der Ruhe liegt die Kraft – das gilt in der Krise und erst recht bei der Krisenplanung. Panik hilft niemand, wenn es darum geht, mit kühlem…
Krisenvorsorge nach dem Säulenprinzip

Säulensystem

Krisenvorbereitung muss im Säulensystem durchgeführt werden, um effizient vorzusorgen. Um sinnvoll Krisenvorbereitung zu betreiben, ist ein Säulensystem sinnvoll. Neben Lebensmittelbevorratung gehören Autarkie sowie Alternativwährung zwingend…

Lebensmittel bevorraten

Im Rahmen der Krisenvorsorge stellt das Lebensmittel bevorraten eine wichtige Säule dar. In dieser Kategorie finden Sie umfangreiche Ratgeber und nützliche Tipps, worauf es bei der Lebensmittelbevorratung ankommt. Sie erhalten auf Krisenvorsorge-Ratgeber.de umfangreiche Informationen, welche Nahrungsmittel Sie einlagern sollten und wie Sie Ihren Lebensmittelvorrat im Rotationsprinzip richtig organisieren

Lebensmittel bevorraten Bundesregierungen rät dazu

Die Deutsche Bundesregierung hält jeden Bundesbürger zur Lebensmittelbevorratung an und gibt explizit die Empfehlung, dass jeder Haushalt zumindest für einen Zeitraum von 2 Wochen ausreichend Grundnahrungsmittel, Trinkwasser und Arzneimittel vorzuhalten. Nicht nur in der BRD rät die Regierung zur Vorsorge – sondern auch in Österreich und in der Schweiz wird das Vorsorgen mit Lebensmitteln, Trinkwasser und anderen wichtigen Dingen empfohlen. Unsere Ratgeber richten sich deshalb an Leser aus Deutschland, aus Österreich und aus der Schweiz.

Welche Lebensmittel bevorraten?

Der Lebensmittelvorrat basiert hauptsächlich auf Konserven. Allerdings empfiehlt es sich, zusätzlich langhaltbare Grundnahrungsmittel wie Reis, Nudeln, Mehl und frische Nahrungsmittel vorzuhalten, damit Sie im Krisenfall frisch kochen und backen können.

Wenn Sie Lebensmittel bevorraten, sollten Sie unbedingt an Kochzutaten, Backzutaten und Gewürze denken, damit Sie sich in Krisenzeiten lecker, abwechslungsreich und ausgewogen ernähren können. Welche Produkte sehr gut für die Vorratshaltung geeignet sind, verraten wir Ihnen auf unserer Website natürlich ebenfalls.

Auf Krisenvorsorge-Ratgeber.de können Sie kostenlos zur Bevorratung Lebensmittel Liste sowie Checkliste Hygieneprodukte downloaden und diese anhand Ihres individuellen Bedarfs anpassen. Beachten Sie, dass Sie neben dem Lebensmittel bevorraten sich auch grundsätzlich mit der Thematik Krisenvorsorge beschäftigen sollten.

Im Falle von Stromausfall, Wegfall der Trinkwasserversorgung ist es wichtig, für alternative Kochmöglichkeiten zu sorgen und zu wissen, wie Sie innerhalb einer Krise genießbares Trinkwasser gewinnen können. Zu diesen Themen finden Sie auf unserer Seite ebenfalls ausführliche Ratgeber.
„Lebensmittel