Als Selbstversorger einkochen

Selbstversorger bestreben danach, möglichst unabhängig von der Versorgung durch Energieversorger und Geschäfte zu werden und sich im wahrsten Sinne des Wortes selbst zu versorgen. Daher besitzen Selbstversorger meist einen Nutzgarten am Haus oder mieten einen Schrebergarten an. So können Obst, Gemüse, Kräuter und Gartenfrüchte wie Kartoffeln selbst angebaut, geerntet und z. B. durch Einkochen haltbar gemacht werden. Für den Selbstversorger ergeben sich mehrere Vorteile: Der Anbau von Obst und Gemüse spart Geld frische Gartenprodukte schmecken besser sind weniger mit Schadstoffen belastet… weiterlesen

Die Welt in der Krise – Steht uns der 3. Weltkrieg bevor?

Ebola, IS, Reaktorunfälle, Ukraine-Konflikt – wie ernst ist die Lage? Für viele, die sich mit der Krisenvorsorge schon länger beschäftigen, wird dieser Artikel nicht viel Neues beinhalten und sein Inhalt nicht verwundern. Ebenso wenig die Frage, ob wir kurz vorm 3. Weltkrieg stehen. Die Medien berichten derzeit fast in Endlosschleife und mit einer kaum dagewesenen Offenheit. Lange wurden jene belächelt, die in Krisenvorsorge machen und sich durch Hamsterkäufe von Konserven einen Lebensmittelvorrat aufgebaut und das Notwendigste angeschafft haben. Spinner – so… weiterlesen

Saatgut für die Krisenvorsorge

Ein weiterer Schritt zur Selbstversorgung Neben dem Lebensmittelvorrat stellt Saatgut ein weiterer wichtiger Schritt zur Selbstversorgung im Rahmen der Krisenvorsorge dar. Man kann, hat man entsprechende Samen vorrätig, vor allem Gemüse, Salat, aromatische Kräuter und auch Obst selbst anbauen. Dies kann im eigenen Garten natürlich am einfachsten passieren, aber auch, wer nur einen Balkon oder die Wohnung zur Verfügung hat, kann mit Saatgut einen enorm wichtigen Schritt hin zur Selbstversorgung bei der Krisenvorsorge gehen. Wir haben auch hierzu einen Versuch… weiterlesen

Checkliste Lebensmittelvorrat

Liste für Ihren individuellen Lebensmittelvorrat Welche Lebensmittel in den Vorrat gehören, zeigt Ihnen die Checkliste Lebensmittelvorrat. Auch die Menge, wie viele haltbare Lebensmittel Sie in Ihre Speisekammer für die Krisenvorsorge integrieren sollen, können Sie anhand der Liste kinderleicht ermitteln. Die Checkliste ist für 2 erwachsene Personen für einen Monat ausgelegt, reicht in echten Notfällen jedoch auch für 3-4 Personen, wenn sich eingeteilt wird. Die Frage „Welche Lebensmittel bevorraten?“ haben wir bereits geklärt. Dennoch möchten wir aufgrund der Wichtigkeit noch einmal… weiterlesen

Krisenvorsorge Checkliste zum Ausdrucken

Liste für Krisenvorsorge zum Download Um den Lebensmittelvorrat für die Krise aufzubauen, führen wir für Sie die Rubrik „Krisenvorsorge Checkliste zum Ausdrucken“. Darin finden Sie nebst dem Thema Lebensmittel künftig auch alles andere, was Sie benötigen, um für eine schwere Krise vorsorgen zu können. Anders, als bei anderen Krisenratgebern halten wie die Liste sowie die Planung einfach und kostengünstig. Denn wir sind der unabweichlichen Meinung, dass sich jeder die Krisenvorbereitung leisten können muss. Astronautennahrung und Verpflegungspakete des Militärs sind super,… weiterlesen