Alternative Kochmöglichkeiten

Verschiedene Kocher vorgestellt Für Krisenvorsorger gehören nicht nur Lebensmittel und Wasser zum Krisenvorrat, sondern ebenso auch alternative Kochmöglichkeiten. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, jede für sich hat Vor- und Nachteile. Sinnvoll ist natürlich ein Holzofen, der zum Heizen und Kochen genutzt werden kann. Wer einen solchen nicht hat, braucht eine Alternative. Das kann beispielsweise ein Gaskocher oder der Trangia sein. Solch ein Kocher sollte ohnehin immer in der Krisenvorsorge enthalten sein. Weil es unter Umständen nötig sein kann, dass man Haus… weiterlesen

Tauschmittel für schlechte Zeiten

Warum Tauschmittel zur Krisenvorsorge gehören Niemand kann vorhersagen, in welchem Ausmaß die Krise kommt und wie lange wir durchharren müssen. Tauschmittel sollten deshalb unbedingt in den Krisenvorrat aufgenommen werden – spätestens nachdem Sie einen Grundstock an Lebensmittelvorrat und Trinkwasser gebildet haben. Grundsätzlich können Sie im Notfall so gut wie alles zum Tauschen verwenden, was Sie entbehren können. Brauchen Sie eventuell einen Büchsenöffner, den der Nachbar zuviel hat, könnten Sie ihm dafür einige Konserven geben. Dieser Tausch wäre sicher okay, aber… weiterlesen